La Casa del Vino - La Baranda

La Casa del Vino - La Baranda in El Sauzal, ist das Haus des Weines und dient der Förderung von Qualitätsweinen aus Teneriffa. Das aus dem 17. Jahrhundert stammende Gutshaus wurde restauriert und somit jedem und auch kostenlos zugänglich gemacht. In diesem Haus findet man auch das Museum des Weinanbaus und des Weines von Teneriffa. 

Der aus Sevilla stammende Simón Herrera Leyvada hat den Gutshof im 17. Jahrhundert erbauen lassen. Er ließ sich in La Laguna nieder und betrieb Geschäfte mit den Kolonien in Westindien. Das Gut mit der Kelterei diente der Verarbeitung des in der Gegend angebauten Weines. Das Gut La Baranda wurde im Jahr 1989 von der Stadt El Sauzal erworben und im Jahr 1992 an das Cabildo Insular de Tenerife abgetreten.

1994 wurde das Museum eingerichtet, in dieser Ausstellung wird die geografische Lage, das Klima und die Bodenbeschaffenheit der Insel mit Bezug auf den Weinbau erläutert. Die Art des Anbaus und die Kultivierung der Reben sind noch ein zusätzliches Thema im Museum. Ebenso gibt es Themen über den Export und die Bewertung der Weine der Insel und die Bedeutung der Herkunftsbezeichnungen und es werden auch Qualitätskontrollen erläutert.

Im Museum gibt es eine Weinstube, in dieser kann man eine Vielzahl von Weinen der fünf Herkunftsgebiete der Insel probieren aber auch andere Produkte der Insel wie Käse, Honig und Trockenfrüchte.  Aus der großen Weinsammlung kann man auch Weine aller Lagen der Insel  und aus verschiedenen Jahrgängen kaufen.

Dem Besucher wird dort der Weinanbau näher gebracht und alle Informationen über die Herstellung auf verschiedenen Informationstafeln erklärt. Man kann dort auch viele alte Arbeitsgeräte des Weinanbaus begutachten.

 

 

 

Öffnungszeiten:

 

Museum

 

 

 

Dienstag 10.30 - 18.30

Mittwoch bis Samstag: 9:00 - 21:00

Sonntag 11:00 Uhr - 18:00 Uhr

 

An Feiertagen: 11.30 - 17.30 

 

 

 

Restaurant

Dienstag- Samstag 13:00 Uhr - 23:00 Uhr

Sonntag und Feiertag 13:00 Uhr - 16:00 Uhr

 

 

Wirtsstube/Tasca

Dienstag: 10:30 Uhr - 23:00 Uhr

Mittwoch - Samstag 9:00 Uhr - 23:00 Uhr

Sonntag 11:00 Uhr - 18:00 Uhr 

Feiertag 11:30 Uhr - 17:30 Uhr

 

Montags komplett alles geschlossen!