La Giganta - Die Riesin

In Santa Ursula - La Quinta entstand 2012 eine Figur mit dem Namen "La Giganta" - "Die Riesin".  Sie wurde in dem neu angelegten Park "El Jardin Social La Quinta" erbaut. Dieser wurde wegen eines Festes mit dem Namen "Su Guiño a la primavera" neu gestaltet und unterhalb des öffentliche Hallenbades fertig gestellt.

Es ist eine ca. 4 Meter hohe Skulptur in Frauengestalt und wurde aus Sand, Zement und vielen Steinen erbaut. Nach der Fertigstellung wurde sie mit vielen verschiedenen Pflanzen "bekleidet". Als Untergrund diente ein Gitter, auf dem Moos befestigt wurde. Somit hatten die Pflanzen einen optimalen Halt und ein Bewässerungssystem sorgte für die nötige Feuchtigkeit.

Eigentlich sollte dieser schön angelegte Park zum Wahrzeichen von Santa Ursula werden, aber nachdem das jährliche Fest im Jahr 2014 zum letzten Mal stattfand, ist der Park und auch die Gegend rund herum etwas verwaist und hat leider kaum noch Besucher. 

Im September 2020 hat die Stadt Santa Ursula den Park wieder etwas attraktiver gestaltet. Alle Bänke wurden gestrichen und die defekte Bewässerungsanlage wurde erneuert, das Unkraut entfernt und die Riesin bekam ein wunderschönes neues Pflanzenkleid.

 

Einen Besuch kann man gut verbinden mit dem Aussichtspunkt Mirador de la Quinta und dem Aussichtspunkt Plaza del Mirador und auch dem Búnker de Santa Ursula

 

Unten finden Sie die Wegbeschreibung / Google Maps

Um die Bilder zu vergrößern, einfach anklicken