Mirador de Valle de Arriba

Der Aussichtspunkt Valle de Arriba liegt über dem Tal von dem gleichlautenden Ort Valle de Arriba  und es ist das höchste Dorf der Gemeinde Santiago del Teide. Der Mirador hat seinen Namen diesem kleinen Ort zu verdanken.

Um die Bilder zu vergrößern, einfach anklicken.

Vom Mirador de Valle de Arriba, hat man eine tolle Sicht in das Tal mit Blick auf Valle de Arriba und Santiago del Teide. Außerdem sieht man den Teide, den Dorsal de Abeque, den jüngsten Vulkan von Teneriffa und zu diesem gehört auch der Vulkan Chinyero, Montaña Negra und Montaña Bilma.

Es ist ein sehr schöner Aussichtspunkt, an dem man unbedingt einmal anhalten sollte.

 

Unten finden Sie die Wegbeschreibung/GoogleMaps

Mit dem Rollstuhl gut zu erreichen