Mirador de la Corona

Der Aussichtspunkt - Mirador de la Corona liegt oberhalb von Los Realejos auf einer Höhe von 782 m. Von dort hat man einen wunderschönen Blick auf das gesamte Orotavatal und die Küstenlandschaft.

Um die Bilder zu vergrößern, einfach anklicken.

Es befindet sich dort eine Sammelstelle von Funkmasten, die aber den Blick nicht versperren. In Mitte des Aussichtspunktes steht ein schöner Pavillon mit Kreuz.

Ebenso ist genau dort ein Bahn mit grünem Kunstrasen angelegt. Man wundert sich was dies ist und bedeutet, aber es ist eine Absprungpiste für Paraglider. Diese sind bei schönem Wetter und guten Windbedingungen immer dort zu sehen.

Wie man dort hinfindet: Man fährt mit dem Auto nach Los Realejos und dann auf der oberen Straße in Richtung Icod de Alto und kommt am Aussichtspunkt El Lance vorbei. Danach fährt man weiter in Richtung Icod Alto und folgt der Beschilderung zum Mirador La Corona. 

Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall, denn man wird mit einer Traum-Aussicht belohnt.

Unten finden Sie die Wegbeschreibung / Google Maps

Mit dem Rollstuhl schlecht zu erreichen, sehr holpriger Weg nach unten.