Krippenlandschaft - Belen in La Matanza

Vor dem Rathaus in La Matanza gibt es im Moment eine sehr schön gestaltete Krippenlandschaft zu bestaunen. Mit vielen wunderschön gestalteten Details, hat ein Krippenkünstler der Stadt diese komplette kleine Landschaft erschaffen.

Zu sehen gibt es, Frauen beim Einkaufen auf dem Markt, Pferde vor dem Pflug, Bauern die ihre Felder bestellen, Handwerker die ihrer Arbeit nachgehen, Einwohner die Käse herstellen, Verkäufer die ihre Waren von den Bauern verkaufen, Fischer beim Angeln  und vieles mehr kann man dort sehen. 

Dort ist natürlich auch eine Höhle in der das Jesuskind mit Maria und Josef und den zwei Tieren Ochs und Esel zu sehen sind.

Sogar echte Pflanzen wie Salat, Kohl, Kartoffeln und verschiedene Kräuter wurden eingesetzt, um diese Landschaft noch authentischer und schöner  zu machen. 

Der Besuch der Krippe ist wirklich lohnenswert und kann auch gut mit dem Besuch des Bauernmarktes am Samstag und Sonntag kombiniert werden. Man findet die Krippe direkt am Kreisverkehr vor dem Rathaus in La Matanza.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0