Mirador de La Crucita

Der Mirador de La Crucita ist nach Südosten ausgerichtet und liegt an der TF-24 in Richtung La Esperanza. Man hat von diesem Aussichtspunkt einen guten Blick auf die Caldera de Pedro Gil, wo sich der Vulkan von Arafo bzw. Las Arenas erhebt, der im Jahr 1705 zum letzten Mal ausgebrochen war. 

Am Fuße des Vulkans erstreckt sich das Valle de Güímar, das allerdings häufig durch ein Meer aus Wolken verdeckt ist. Im Hintergrund ist die Silhouette von Gran Canaria zu sehen. Es ist ein wirklich toller Anblick in das Tal und ich kann einen Stop dort sehr empfehlen.

 

Unten finden Sie die Wegbeschreibung / GoogleMaps

Um die Bilder zu vergrößern, einfach anklicken.