Wandertour Nr. 1 

Schwierigkeitsfaktor 2 - Laufzeit ca. 2,0 Stunden

Mirador de San Pedro - Los Roques

Diese Wanderung geführt von Dieter Bartz startet am Mirador de San Pedro, direkt neben der Straße TF-5. Entweder fährt mit dem Bus der Linien 107, 108, 325 und 363 oder mit dem Auto. Wenn man mit zwei Autos fährt, kann man eines am Maritim Hotel abstellen und dann bis zum Mirador de San Pedro gemeinsam fahren und dann das andere Auto auch gemeinsam wieder abholen.

Die Wanderung geht bis zu den Los Roques bei den Maritim Hotels in Puerto de la Cruz und führt uns vorbei am berühmten Casa Hamilton. Die Wanderung dauert ca. 2 Stunden und ist ungefähr 5 km lang. Es ist ein Höhenunterschied von 200 m im Aufstieg und 100 m im Abstieg. Alles in allem ist es eine relativ leichte Wanderung auf Wegen und auch Straßen. Die Tour hat einen Schwierigkeitsfaktor von ca. 2

Nun geht es los, auf dem gesamten  Weg sehen wir eine wunderschöne Küstenlandschaft und einige Barrancos aber auch landwirtschaftliche Felder die noch heute bewirtschaftet werden. Unterhalb sehen wir das Herrenhaus La Casona, dies ist umgeben von einer tollen Natur mit vielen Palmen, wir machen aber keinen Abstecher dort hin und folgen weiter dem Weg in Richtung Los Roques.

Immer wieder laufen wir über hübsch angelegte Holzstege und dann kommt der Barranco de la Calera den wir überqueren. Nach diesem geht es eine Weile steil nach oben. Dort angekommen haben wir wieder eine tolle Sicht auf die Küstenlandschaft.

Auf der rechten Seiten sehen wir einige Häuser die zu der Calle La Rambla in San Vicente  gehören. Nun geht es weiter ......

Wir gehen nun einen breiten Weg an einigen Häusern entlang, diese liegen unmittelbar an der Steilküste. Am Ende dieses Weges befindet sich eine Art Tor, dieses ist offen und wir gehen hindurch und gelangen in den Ortsteil Longuera/La Romantica I  der zur Stadt Los Realejos gehört.

Geradeaus weiter knickt die Straße dann links nach unten ab und wir kommen an einen Weg und sehen nun  die Brücke auf der es dann weiter geht in Richtung Los Roques. Die Brücke macht den Eindruck als sei sie sehr neu und führt uns über den Barranco de Palo Blanco. 

Vorher geht es aber geradeaus zum berühmten Casa Hamilton. Dieses Haus, "El Elevador de Aguas de Gordejuela" ist eine Industrieruine  und wurde im Jahr 1903 von der gleichnamigen Familie Hamilton erbaut. Vor vielen Jahren war im unteren Teil des Gebäudekomplex eine Wasserpumpanlage untergebracht. Die beiden oberen Stockwerke wurden als Wohnräume für den Maschinisten und seine Familie genutzt. Es wurde in diesem Gebäude die erste Dampfmaschine von Teneriffa betrieben. Mehr dazu finden Sie hier.....

Nun geht es über die Brücke und weiter auf dem Weg in Richtung Los Roques. Wir lassen das Casa Hamilton auf der anderen Seite des Barranco de Palo Blanco hinter uns und folgen dem Weg mit sehr steilen Hängen und Felsvorsprüngen.

Nach einer ganzen Weile mit herrlicher Sicht auf die Küstenlandschaft, kommen wir in La Romantica II einem weiteren Ortsteil von Los Realejos an. Wir durchqueren diesen Ortsteil.

Kurze Zeit später geht es noch einmal über eine Brücke über den Barranco El Patronato, dann geht es auf  einem schmalen Weg mit tollem Blick auf die Landschaft weiter.  

Es geht immer weiter und dann sehen wir schon die Los Roques und das Martim Hotel in Puerto de la Cruz.

Nun sind wir am Ziel angelangt und fahren mit dem vorher abgestellten Auto wieder zum Mirador San Pedro.  Ich wünsche Ihnen viel Spaß bei dieser Tour.

Um die Bilder zu vergrößern, einfach anklicken.